Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Tag 0: Der Weckruf des Abenteuers

undefined

18.10.2015: Die Sonne taucht das Meer in ein rötliches Licht, während die Teilnehmer der Land Rover Experience Tour 2015 in Australien sich am Bug unseres kleinen Ausflugsdampfers versammelt haben. Die sechs glücklichen Gewinner sind bester Laune, sie kennen sich schon von der Endqualifikation im Frühling in Wülfrath und stoßen jetzt mit Bier auf ihr kommendes Abenteuer an. Steffen und Kerstin waren schon einmal in Australien und befeuern mit ihren Anekdoten die Vorfreude in der Gruppe noch zusätzlich.

Es ist der Auftakt zu diesem verrückten Abenteuer im australischen Outback. Unter dem Sonnenuntergang liegt eine große Portion Abenteuerlust in der Luft und keinem an Bord unseres Fluges nach Nhulunbuy zum Ausgangspunkt der Tour ist die Müdigkeit nach eineinhalb Tagen Anreise anzumerken – wir sind alle viel zu aufgeregt. Zum Glück waren Service und Komfort im Flieger von Singapore Airlines große Klasse, so hielten sich die Strapazen bei den langen Flügen noch in Grenzen.

Es ist aber auch wichtig, dass alle fit sind für das Abenteuer: Neben der Teilnehmer-Crew sind mehrere Journalisten und ein Fernseh-Team an Bord, das eine dreiteilige Doku-Serie für den Fernsehsender DMAX produzieren wird. Diana, Meike, Kerstin, Steffen, Marc und Kai-Uwe können sich jetzt schon einmal daran gewöhnen, was ihnen in den nächsten Wochen bevorsteht: Die Reporter gehen auf Tuchfühlung, die Kameras ticken im Sekundentakt und immer wieder bittet ein Fotograf die Teilnehmer darum, sich in Pose zu werfen.

Und so sind die sechs am Ende ihres ersten Abends in Australien dann doch ein bisschen erleichtert, als sie irgendwann in ihre Nachtruhe geschickt werden. Ein Weckruf ist um halb sechs am frühen Morgen organisiert – und dann geht’s ab – mit Land Rover ins Outback! #LET2015

Euer Timo

-------

(Den ersten Beitrag auf meinem persönlichen Blog findest du hier.)
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Tag 1: Sandpisten im Monsunwald
19.10.2015: Noch nicht einmal eine Stunde waren wir unterwegs, da gab es gleich die erste Herausforderung der Land Rover Experience Tour 2015 – der Wagen von Marc und Meike hat sich einen Nagel in ... weiter ›

von LR Experience
Der Start rückt näher ...
Kurzes Update "on the road": Nach fast einer Woche Vorbereitungszeit machten sich gestern sieben Fahrzeuge auf den Weg zum Ausgangspunkt der Land Rover Experience Tour 2015: Nhulunbuy. Der 4.000 Ei... weiter ›

von LR Experience
Tag 2: Alkoholkontrolle im Arnhem-Land
20.10.2015: Nach knapp zweistündiger Fahrt über rote Schotterpisten biegen wir ab, um die einzige Tankstelle weit und breit anzusteuern. Wir wollen noch einmal unsere Tanks füllen, bevor es tief ... weiter ›

von LR Experience
Countdown zur LET 2015
Noch 8 Tage, dann geht es endlich wieder los. Die diesjährige Land Rover Experience Tour führt das Team nach Australien, genauer gesagt ins Northern Territory, auch bekannt als Australia's Outback.... weiter ›

von LR Experience