Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

auf auf nach Sewastopol!

Das schwarze Meer läßt grüßen - oder vielmehr...wer hat das schwarze Meer kaputt gemacht?!! Es ist blau!!
Es war nach einer langen Raserei DIE Überraschung, als der Track plötzlich 2 Richtungen angezeigt hat. Die kurze Abweichung ging auf eine Landzunge, direkt ans Meer. Zeit um ein kurzes Bad zu nehmen, den Gedanken nachzuhängen - Erinnerungen an vergangene Tage haben mich da ziemlich schnell eingeholt. Die Brandung, der Sand zwischen den Füßen und die frische Luft waren Schuld. Ich bin eben ein Mee(h)r Mensch. Da laufen schon mal Tränen und ich war froh, Menschen an meiner Seite zu wissen, die mich einfach mal in den Arm nehmen.. (Danke Pola!)
Schwer beeindruckt angekommen in Sewastopol/Ukraine. Erst Mitte der 90er Jahre für Touristen zugänglich gemacht worden und die Schwarzmeerflotte liegt dort vor Anker.
Schnell ab zum Essen und dann die laue Nacht geniessen, natürlich nicht ohne den obligatorischen G** und das B***. Parkbänke gab es dort nicht, dafür direkt am Meer
in der Bucht eine Treppe, die von uns sofort belagert wurde.
Morgens ging es dann zur Stadtführung und mit einem kleinen Kahn raus aufs Meer, einigen Befürchtungen zum Trotz, ohne Seekrankheit oder anderen Problemchen.
Fazit - Die Krim bietet so viel und einiges Meh(e)r... Gebirge, Serpentinen, gute und schlechte Straßen, niedliche Orte, gute Locations um zu tanzen (die kennen Paul Kalkbrenner nicht!?!!), schlechte Geschmäcker - oder soll das modisch sein?! Und fröhliche Menschen, die spontan, wenn sie Deutsche Autos sehen, einfach mal vom Zebrastreifen aus 'ICH LIEBE DICH' rufen. Grandios.
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Gewinnen Sie das Abenteuer Seidenstraße!
Land Rover brachte 2013 zum 10. Mal die Experience Tour auf den Weg – und der führte entlang der legendären Seidenstraße über 15.000 Kilometer, durch 11 Länder und 5 Kulturkreise von Berlin bis ins... weiter ›

von Land Rover
Tag 49: Rückblick auf eine legendäre Land Rover Experience Tour 2013
13.10.2013: Am Tag nach der gemeinsamen Ankunft in Mumbai ist das Team immer noch aufgewühlt und natürlich voller Stolz, die Land Rover Experience Tour 2013 souverän gemeistert zu haben. Mit breite... weiter ›

von LR Experience
Tag 45: Jaipur – die rosarote Stadt!
09.10.2013: Wenn man in Indien zu dieser Jahreszeit das Haus verlässt, läuft man schon am frühen Morgen gegen eine Wand aus heißer, schwüler Luft. Schon nach wenigen Schritten läuft uns der Schwe... weiter ›

von LR Experience
Tag 41: Letzte Grenze, letztes Land: Indien!
05.10.2013: Der Grenzübergang nach Indien wird nur für eine Stunde geöffnet: von 6 bis 7 Uhr morgens. Mit elf Fahrzeugen ist dieses Zeitfenster erfahrungsgemäß zu klein. Deswegen ist Dag schon am V... weiter ›

von LR Experience