Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Tag 25: Taklamakan ist keine Spinne!

19.09.2013: Nein, die Taklamakan ist keine Spinne - aber Sie kann trotzdem tödlich sein. Es ist die zweitgrößte Sandwüste der Welt. Ihr Name bedeutet „Begib dich hinein und komme nie wieder heraus.“ Wir sehen das als sportliche Herausforderung an und vertrauen darauf, dass unsere Fahrzeuge uns treu durch die scheinbar endlose Trockenheit bringen werden.

Nachdem Guido beim Frühstück den Toaster in Brand gesteckt hat, ist der Morgen doch eigentlich relativ problemlos angelaufen - doch in der Stadt geht dann alles drunter und drüber. Heute feiern die Chinesen das Mondfest, bei dem man gemeinsam mit Verwandten den berühmten Mondkuchen isst. Wir halten an einem kleinen Markt, um uns selbst mit den verschiedensten Kekssorten einzudecken. Als wir die Packungen aufmachen, stellen wir amüsiert fest, dass in allen Packungen exakt die gleichen Kekse sind. China scheint lustig zu werden.

Autofahren ist hier nie langweilig. Auf der Autobahn kommen einem regelmäßig Geisterfahrer
auf Mopeds entgegen. Sie halten es für strategisch klüger auf der Gegenfahrbahn zu fahren. Der Seitenstreifen beherrschen Eselkarren und Mopeds, die nicht selten bis zu 10 Meter lange Rohre transportieren. Geprägt von Fahrrädern und selbstgebauten Treckern ist der Verkehr besonders in den Städten - ein wahres Schauspiel.

Trotz der ungewohnten Verkehrssituation kommen wir heil in Hotan an. Hier leben 2,8 Millionen Menschen. Für China eine vergleichsweise kleine Stadt. Wir lassen nun hier den Abend ausklingen und genießen die quirlige kleine Großstadt.
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Tag 26: Lang, leer und langsam
20.09.2013: Nachdem wir am Vorabend mit einer chinesischen Großfamilie das Mondfest gefeiert haben, beginnt der Morgen etwas geruhsamer. Es geht durch die Wüste Taklamakan zu unserem heutigen Tages... weiter ›

von LR Experience
Lhasa Spezial: Harmonie im Chaos
27.09.2013: Lhasa ist sicherlich eine der eindrucksvollsten kulturellen Stätten der Welt und ohne Frage einer der Höhepunkte dieser Tour. Nach den gestrigen Geschehnissen, wollen wir noch einmal vo... weiter ›

von LR Experience
Tag 27: Range Rover Evoque – Das Wüstentier
21.09.2013: Unser dritter Tag in der Taklamakanwüste beginnt wie gewohnt: Dünen, Sand und Wüste. Im Gegensatz zu gestern Abend trauen wir uns wieder über 60km/h zu fahren und machen gute Fortschrit... weiter ›

von LR Experience
Tag 28: Gefahr auf langen Strecken
22.09.2013: Es ist ein Thema, das wir allen Fahrern in unserem Konvoi immer und immer wieder nahe legen: Wenn ihr auf den langen geraden Strecken müde werdet, meldet euch und wechselt den Fahrer! S... weiter ›

von LR Experience