Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Eine Beobachtung am Rande

Lange Zeit war ich überzeugter Fluggast, schnell, bequem und unkompliziert war das Motto meines Fliegens. Die Mehrzahl der Touristen die regelmäßig zum Reisen den Flieger besteigen, sieht es wohl genauso. Doch seit meiner Teilnahme an der Experience Tour, hat sich meine Meinung um 180 Grad gedreht. Es ist weitaus interessanter Kontinente oder ferne Länder mit dem Auto zu bereisen. Zum einen gibt es genügend Zeit fernab der Tourismus-Hochburgen für kulturelle Erfahrungen, es bieten sich zahlreiche Fotostopps die Länder in einen völlig anderen Licht erscheinen lassen und mein neues Mantra: „Sehenswertes bietet sich hinter jeder Kurve“. Vor allem aber der Kontakt mit einheimischen, diese ungeschönte Art des Reisens, hat mich wirklich begeistert. Auf der aktuellen Etappe beobachte ich gespannt, wie sich der Untergrund von asphaltiert über staubig zu steinig wandelt und einhergehend damit die Geschwindigkeit stetig abnimmt. Bei 40km stellt sich ein wiederkehrendes fast melodisches Geräusch
von herumwirbelndem Schotter im Innenraum unseres Evoques ein. Umso schlechter die Straße umso schöner zeigt sich die an uns vorbeiziehende Landschaft. Gesäumt von majestätischen Berg und Tal Panoramen passieren wir den Nyang Qu Fluss, der durch die einfallende Sonne in wunderschönen rot und gelb Tönen reflektiert. Skurrile Gesteinsformationen und unzählige Plateaus lassen mich mal wieder die Zeit vergessen. Als ich abends nochmal ins freie trete, überwältigt mich der Anblick von leuchtenden Sternen am Nachthimmel - Das ist Natur.
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Gewinnen Sie das Abenteuer Seidenstraße!
Land Rover brachte 2013 zum 10. Mal die Experience Tour auf den Weg – und der führte entlang der legendären Seidenstraße über 15.000 Kilometer, durch 11 Länder und 5 Kulturkreise von Berlin bis ins... weiter ›

von Land Rover
Tag 49: Rückblick auf eine legendäre Land Rover Experience Tour 2013
13.10.2013: Am Tag nach der gemeinsamen Ankunft in Mumbai ist das Team immer noch aufgewühlt und natürlich voller Stolz, die Land Rover Experience Tour 2013 souverän gemeistert zu haben. Mit breite... weiter ›

von LR Experience
Tag 45: Jaipur – die rosarote Stadt!
09.10.2013: Wenn man in Indien zu dieser Jahreszeit das Haus verlässt, läuft man schon am frühen Morgen gegen eine Wand aus heißer, schwüler Luft. Schon nach wenigen Schritten läuft uns der Schwe... weiter ›

von LR Experience
Tag 41: Letzte Grenze, letztes Land: Indien!
05.10.2013: Der Grenzübergang nach Indien wird nur für eine Stunde geöffnet: von 6 bis 7 Uhr morgens. Mit elf Fahrzeugen ist dieses Zeitfenster erfahrungsgemäß zu klein. Deswegen ist Dag schon am V... weiter ›

von LR Experience