Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Formvollendet

Auf dem Weg zur Nepalesischen Grenze drehen sich meine Gedanken um die unfassbare Schönheit der Seidenstraße. Mit welch Vielfalt sich diese einzigartige Handelsroute uns präsentiert, lässt mich wieder staunen. Über die Seidenstraße fand nicht nur ein Austausch der wertvollsten Güter zwischen Europa und Asien statt, auch Erfindungen wie Papier und Schießpulver oder Religionen fanden zu ihrer Blütezeit den Weg über die ganze damals bekannte Welt. Auch wenn sich an manchen Orten der Reichtum vergangener Tage nur noch erahnen lässt, ist gerade die kulturelle Vielfalt bis heute lebendig und erlebbar geblieben. Auch die Natur, die Ausblicke auf Berggipfel und Täler sind kaum verändert und es fällt mir schwer diese Herrlichkeit in Worte zu fassen. Was für Strapazen Händler und Kaufleute, aber auch die Verbreitung von Religion damals gefordert haben muss.
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Gewinnen Sie das Abenteuer Seidenstraße!
Land Rover brachte 2013 zum 10. Mal die Experience Tour auf den Weg – und der führte entlang der legendären Seidenstraße über 15.000 Kilometer, durch 11 Länder und 5 Kulturkreise von Berlin bis ins... weiter ›

von Land Rover
Tag 49: Rückblick auf eine legendäre Land Rover Experience Tour 2013
13.10.2013: Am Tag nach der gemeinsamen Ankunft in Mumbai ist das Team immer noch aufgewühlt und natürlich voller Stolz, die Land Rover Experience Tour 2013 souverän gemeistert zu haben. Mit breite... weiter ›

von LR Experience
Tag 45: Jaipur – die rosarote Stadt!
09.10.2013: Wenn man in Indien zu dieser Jahreszeit das Haus verlässt, läuft man schon am frühen Morgen gegen eine Wand aus heißer, schwüler Luft. Schon nach wenigen Schritten läuft uns der Schwe... weiter ›

von LR Experience
Tag 41: Letzte Grenze, letztes Land: Indien!
05.10.2013: Der Grenzübergang nach Indien wird nur für eine Stunde geöffnet: von 6 bis 7 Uhr morgens. Mit elf Fahrzeugen ist dieses Zeitfenster erfahrungsgemäß zu klein. Deswegen ist Dag schon am V... weiter ›

von LR Experience