Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Euer Tourblogger: Jonas

Hi, ich bin Jonas, 23 Jahre alt, Student – und in den nächsten zwei Wochen Euer Blogger auf der Land Rover Experience Tour in Peru!

Ich freue mich schon sehr darauf, Euch täglich mit meinen Fotos, Videos und „Tagebucheinträgen“ hier im Blog an unseren Abenteuern in Peru teilhaben zu lassen.

Fotos und Videos sind mehr als nur mein Hobby, da ich als Regisseur und Kameramann arbeite und an der HFF München Film studiere. Daher werde ich vor allem in Bildern von der Tour berichten.

Zum „Tourblogger“ wurde ich durch einen Zufall und mit etwas Glück: Im Frühjahr wurde mir eines Morgens ein Facebook-Post von Land Rover angezeigt, „Du sollst reisen, schreiben, Fotos machen können, bewirb Dich jetzt“ war der ungefähre Wortlaut. Ohne lang zu überlegen schrieb ich gleich meine Bewerbung – und verreiste danach direkt ins ferne Holland. Ein paar Wochen später fiel mir im Postfach plötzlich eine E-Mail von Land Rover auf. Ich hatte es tatsächlich in die nächste Runde geschafft und wurde zum Finale ins Land Rover Experience Center in Wülfrath eingeladen – nur leider war die Rückmeldefrist bereits abgelaufen … Typisch Jonas, dachte ich mir und rief verzweifelt die Nummer in der Signatur an. Ein paar Sekunden später erfuhr ich, dass mein Platz zwar schon an jemand anderen vergeben worden war, ein wiederum anderer Finalist aber gerade abgesagt hatte und ich glücklicherweise nachrücken durfte – Schwein gehabt und ab nach Wülfrath.

Das Finale im Land Rover Experience Center war ein tolles Erlebnis – die Beiträge könnt Ihr weiter unten im Blog lesen – und ich habe es tatsächlich geschafft, mich gegen 8 starke Mitbewerber als Tourblogger durchzusetzen! Ein Traum wird wahr, ich darf mit nach Peru! Südamerika stand seit jeher auf meiner Liste und Teil einer so spektakulären Tour mit Land Rover zu sein, und davon berichten zu dürfen, ist natürlich nochmal was ganz Besonderes!

Ich wünsche Euch viel Spaß mit meinen Berichten und ich freue mich, wenn Ihr diese liked und teilt. Ab dem Wochenende hört Ihr wieder von mir: dann aus 12.000 km Entfernung, mit 7 Stunden Zeitunterschied – aus Peru!

Schöne Grüße aus München,
Euer Jonas.


Story folgen
picture verfasst
von Ex-Mitbewohnerin

Ich wünsche dir ganz viel Spaß und jede Menge tolle Erfahrungen!!! Halte uns auf dem Laufenden :)

picture verfasst
von Micha

Vor ab erstmal Danke für die Info die wir bekommen werden. Für das ganze Team viel Spaß.

Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

LET Peru: Tag 1 – Ein großer Sandkasten
Vorerst einmal: Wir leben alle noch, die Autos fahren natürlich noch und ich sitze gerade mit dem Gesicht zum Pazifik und höre dem Meeresrauschen zu während ich diesen Blog-Eintrag schreibe. Aber j... weiter ›

von LR Experience
LET Peru: Tag 4 – falsches Benzin und eine Rettungsaktion
Wir schreiben Tag 4 unseres großen Roadtrips und die Anzahl der Duschgänge beläuft sich wohl bei allen Teilnehmern auf Null, da wir die letzten Tage schlichtweg keine Duschen hatten. Man konnte zwa... weiter ›

von LR Experience
LET Peru: Tag 2 – Von Null auf 3200 in 12 Stunden.
Gestern Abend wurde bekannt gegeben, dass wir bitte um halb 6 aufwachen sollen. Im Zelt fiel mir dann plötzlich ein, dass ich mir ohne Handy gar keinen Wecker stellen konnte und ließ eine Luke auf,... weiter ›

von LR Experience
LET Peru: Tag 3 – Wenig Sauerstoff
4800 Meter, das ist mein neuer Rekord in Sachen Gipfel. Den größten Teil davon hat allerdings unser Discovery geleistet, nur die letzten 100 Meter waren dann meine eigene Arbeit. Aber nun zum Anfan... weiter ›

von LR Experience