Bitte einloggen


muss ausgewählt werden

Premiere in Genf: Der Range Rover Evoque mit „Black Design“-Paket

Der Range Rover Evoque* steht wie kaum ein anderes SUV für Individualität. Die lässt sich jetzt noch um ein schönes Stück steigern: Mit der Vorstellung des „Black Design“-Paket auf dem Genfer Automobilsalon steht eine weitere attraktive Individualisierungs-Variante für den Range Rover Evoque zur Verfügung.

Die in Genf präsentierte Option besteht aus zahlreichen Exterieurelementen im schwarzen Design: So wurden für das „Black Design“-Paket sämtliche hellen Karosseriedetails des Range Rover Evoque durch dunkel getönte Elemente ersetzt – die ebenso nur mit dieser Version erhältlich sind, wie die neuen, Hochglanz-Schwarz lackierten 20 Zoll-Schmiederäder im Neun-Speichen-Design. Die in „Santorini Black“ gehaltenen Auspuff-Endrohre sowie eine schwarze Hochglanz-Lackierung am hinteren Stoßfänger und am Unterfahrschutz an Front und Heck setzten das Thema „Black“ konsequent um, das auch an den Leuchten seine Fortsetzung findet: Hier verfügt das neue Paket über getönte Front- und
Nebelscheinwerfer sowie modifizierte Rückleuchten, deren rote Färbung im Normalbetrieb fast völlig verschwindet. Komplettiert wird der Look des Black Design-Pakets mit einem neu gestylten schwarzen Heckspoiler sowie in „Santorini Black“ lackierten Range Rover-Schriftzügen auf der Motorhaube und Heckklappe.

Ein starker Auftritt des vielfach prämierten Range Rover Evoque, den John Edwards, Land Rover Global Brand Director, so in Worte fasst: „(…) Nicht weniger als 124 Preise und Auszeichnungen weltweit sind Beleg für die enorme Beliebtheit des Range Rover Evoque. Und seine Attraktivität wird weiter zunehmen – denn mit dem neuen „Black Design“-Paket vergrößern wir die Auswahl an Optionen nochmals.“
Verbrauchs- und Emissionswerte:

*Range Rover Evoque: Kraftstoffverbrauch (l/100 km) außerorts 6,9–4,5, innerorts 11,9–5,9, kombiniert 8,7–4,9; CO2-Emissionen kombiniert 199–129 g/km; CO2-Energieeffizienzklassen E,C,B,A.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.
Story folgen
Small
Dateien hier her bewegen oder klicken um Dateien oder Bilder hochzuladen

Verwandte Stories

Tag 9: Spielen im Schlamm
03.09.2013: Wir wachen um 5.00 Uhr auf, bei Mondschein. Einige in Zelten, andere unter freiem Sternenhimmel. Das Lagerfeuer glüht noch vor sich hin. Wir fangen an, Kaffee zu kochen und die Frühstüc... weiter ›

von LR Experience
Gewinnen Sie das Abenteuer Seidenstraße!
Land Rover brachte 2013 zum 10. Mal die Experience Tour auf den Weg – und der führte entlang der legendären Seidenstraße über 15.000 Kilometer, durch 11 Länder und 5 Kulturkreise von Berlin bis ins... weiter ›

von Land Rover
Tag 40: Wasser, Schlamm und Regen
04.10.2013: Der Regen prasselt auf die matschigen Straßen als der Konvoi den Parkplatz verlässt. Bei der schwülen Luft ist es schwer zu sagen, ob das Wasser von oben, unten oder allen Richtungen gl... weiter ›

von LR Experience
Tag 27: Range Rover Evoque – Das Wüstentier
21.09.2013: Unser dritter Tag in der Taklamakanwüste beginnt wie gewohnt: Dünen, Sand und Wüste. Im Gegensatz zu gestern Abend trauen wir uns wieder über 60km/h zu fahren und machen gute Fortschrit... weiter ›

von LR Experience